Archiv des Autors: Alexandra

Über Alexandra

  • Gestern Personalreferentin heute Mami
  • Gibt Schulungen für Hautpflege und dekorative Kosmetik
  • Balance zwischen Lipgloss und Babypuder
  • Verliebt - Verlobt – Verheiratet
  • Badenixe
  • Babypfunde sind doof
  • Es gibt kein "Genug" wenn es um Schuhe, Schals und Handtaschen geht

Hashtag Sommerhochzeit

Ja ihr Lieben, draußen ist es kalt und die Weihnachtsmärkte und geschmückten Vorgärten und Häuser verbreiten himmlische Weihnachtsstimmung. Diese weihnachtliche Atmosphäre hindert aber nicht unsere lieben Bräute, ihre Sommer-Hochzeiten zu planen… da laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Wer noch auf der Suche nach ein wenig Inspiration ist, oder noch den passenden Dienstleister sucht, der ist hier genau richtig.

Im Oktober haben wir gemeinsam mit anderen tollen Dienstleistern ein Style-Shooting durchgeführt.

Die tollen Bilder stammen von Marcel und Simon.

Das bezaubernde Brautkleid und der Haarschmuck stammen aus dem Atelier von Lena Wolf – die Brautjungfernkleider im angesagten Apricot und der Anzug des Bräutgams von 123 Braut&Bräutigam. Die Ringe kommen aus dem Hause 123Trauring.

Als Location diente uns das Landgut Schloss Michelfeld, zu dem wir eine ganz besondere Verbindung haben… vor 2 Jahren gab Julia dort ihrem Oliver das JA Wort und wir durften eine unvergessliche Hochzeit erleben – alles war perfekt!

Wer bei der Organisation seiner Hochzeit gern auf professionelle Unterstützung zurückgreifen möchte, der ist bei Anne Salber  in den besten Händen. Sie erstellte das Konzept des Style-Shootings und war für die Dekoration in Zusammenarbeit mit Celebrating Moments zuständig.

Die detailverliebte Papeterie stammt von Papiergold. Die verführerischen Leckereien hat uns Zuckersüß gezaubert und die floralen Kunstwerke von Unicati rundeten die Szenerie perfekt ab.

…ja…und die Frisuren und das Make up stammen von uns.

 

 

 

Moments like this…

Ja, wir sind uns einig! Wir haben einen der schönsten Jobs auf der Welt.

Oft bekommen wir zu hören, „Ja, ihr erlebt ja auch viel!“ Stimmt. Die letzten Stunden vor der Trauung sind ganz besonders und wir sind dankbar so viele unvergessliche Stunden mit Menschen, die uns im Laufe ihrer Planung ans Herz wachsen, teilen zu dürfen.  Ob turbulent, laut und ausgelassen, dass das Knistern in der Luft förmlich sichtbar wird… oder ruhig und zurückgezogen… jedes Getting Ready ist anders und wir lieben diese Vielfalt. Wir stellen uns auf jede Braut neu ein… auf ihre Wünsche und ihre Bedürfnisse…. im Notfall sind wir auch mal Rausschmeißer und setzen den Willen der Braut durch, wenn es im Hotelzimmer zu laut oder wuselig wird. Das Wohl der Braut liegt für uns im Fokus. Wir sind Verbündete, Freundinnen und Seelsorger zu gleich. Ohne das Vertrauen der Braut in uns wäre das nicht möglich. Dafür möchten wir auch mal DANKE sagen!

Eine ganz bezaubernde Braut durften wir recht zu Beginn der diesjährigen Hochzeitssaison begleiten. Samira war so eine lässige und gechillte Braut an ihrem Hochzeitstag. Ihr Getting Ready hat uns unheimlich viel Spaß gemacht und wir sind einfach begeistert von ihren Bildern. Auf jedem einzelnen der Bilder ist diese entspannte Stimmung zu spüren …danke Yash, für deine tollen Fotos! Wir freuen uns, dass wir sie Euch heute zeigen dürfen.

 

Heiraten in der goldenen Jahreszeit

Die Hochsaison für Hochzeiten ist und wird es wohl immer bleiben… der Sommer. Dennoch merken wir, dass sich auch immer mehr Paare bewußt für die „Nebensaison“ entscheiden. Für uns ist dieses Jahr die Hochzeitssaison schon sehr früh im März gestartet und aktuell ist unser Terminkalender bis in den Oktober gut gefüllt. Zu Beginn von Alltagsschön war der Mai der meist gebuchte Monat. Das ändert sich zur Zeit ein wenig und der September und auch der Oktober entpuppen sich als sehr begehrte Heiratsmonate. Zu Recht! Es ist noch herrlich warm…aber die Schwüle, die so manch eine Sommerhochzeit Heimsucht, bleibt aus… Wie schön so eine Hochzeit im September sein kann, möchten wir Euch nun an Hand der wunderschönen Bilder von Claudia und Matthias zeigen. Die Bilder stammen von Nadin Smith, sie begeistert uns immer wieder mit ihren tollen Aufnahmen.

Das Paar hat sich für die Trauung einen ganz besonderen Ort ausgesucht – den Trausaal im historischen Rathaus in Speyer. Der Trausaal ist über 300 Jahre alt und wurde im Stil des Spätbarock erbaut. Eine wirklich einmalige Kulisse, um sich das JA-Wort zu geben.

Nach der Trauzeremonie ging es für das frischgebackene Ehepaar zum Berzelhof im Herzen von Speyer. Ein kleines Steinhaus, das mit seinem süßen Ambiente zum Verweilen einlädt. Es bietet nicht nur eine Vielzahl von wunderschönen Blumenarrangements, sondern auch die Möglichkeit dort bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen die Seele baumeln zu lassen. Claudias schöner Strauß und ihre Blumen im Haar stammen ebenfalls vom Berzelhof. Wir finden, wer in Speyer ist, kommt um einen Besuch des Berzelhofs nicht drum rum!

Ganz verliebt waren wir in Claudias Kleid. Unsere Braut hat dieses Kleid nämlich selbst entworfen und es sich von Karin Vogel, Inhaberin des  Atelier Vogelfrei in Speyer, schneidern lassen. Hinreißend, findet ihr nicht auch?

 

 

 

 

 

Vier Bräute für Alltagsschön

In drei Tagen startet die alljährliche Hochzeitsmesse TRAU in Mannheim. Die letzten drei Jahre haben uns hier die Mädels von Femcakes unter ihre Fittiche genommen und haben uns einen Platz in ihrem Stand angeboten. Wir danken den lieben Mädels von Fem Cakes  für ihre Unterstützung…das war jedes Mal ein aufregendes Ereignis für uns, mit vielen tollen Gesprächen und jeder Menge netter Kontakte.

Nun werden wir dieses Jahr unseren eigenen Messestand haben. Dass die letzten Wochen mehr Arbeit und Brainstorming angesagt war, war klar… wie soll unser Stand aussehen… welche Möglichkeiten bieten sich uns…wie füllt man 15 Quadratmeter mit Leben…u.s.w.

Eines stand sofort fest…. wir brauchen neue Bilder! Wir geben es ja zu, wir suchen immer einen Grund für ein Shooting, aber dieses Mal brauchten wir wirklich neue Bilder.

Die die uns schon länger kennen wissen, wie gerne wir für ein Shooting unsere Bräute der letzten eins…zwei Jahre mit ins Boot holen. Denn -sind wir mal ehrlich- auch für unsere Bräute gibt es kaum was schöneres als nochmal in ihr Kleid zu schlüpfen und  von uns von Kopf bis Fuß gealltagsschönt zu werden… Lisa, Cathrin, Michelle und Kathrin hatten alle sichtlich Spaß und haben dem ein oder anderen Spaziergänger mächtig den Kopf verdreht.

Für unsere Bilder haben wir Moritz für uns gewinnen können… wir lieben seine Bilder und seine Art Emotionen und die einmaligen Momente unvergesslich werden zu lassen.

Die wunderschönen Blumensträuße und die Blumen fürs Haar hat uns Blume Exclusiv zur Verfügung gestellt, mit ihr arbeiten wir immer wieder sehr gerne zusammen. Auch in diesem Jahr sind wir Patricia und ihrem Team bei einigen Hochzeiten über den Weg gelaufen… auch wenn wir sie nicht immer gesehen haben, ihre genialen Arrangements haben sie dennoch verraten. 😉

Den Haarschmuck hat uns Lena zur Verfügung gestellt. Jedes Schmuckstück ist ein Unikat und wird nach Kundenwunsch angefertigt. Seit einem Jahr stellen wir ihren Haarschmuck bei uns im Studio aus. Sie lassen die ein oder andere Brautfrisur  zum absoluten Hingucker werden.

All diese Helferlein und die berühmt berüchtigte Altrheinbücke Ketsch haben unser Shooting zu einem vollen Erfolg werden lassen. Die Bilder geben unserem Alltagsschön Stand einen wundervollen Rahmen…noch ein paar Modelle, die wie jedes Jahr vor Ort von uns gestylt werden… et voilà Julia und Alexandra sind happy!

 

Getting Ready… das schönste an unserem Job

Für viele beginnt die Hochzeit und der „große Tag“ erst, wenn die Kirchenglocken anfangen zu läuten, der Bräutigam aufgeregt Richtung Kirchentür schaut oder das Brautauto vor dem Standesamt hält… dann spürt wirklich jeder das Knistern in der Luft.

Für uns beginnt es schon viel früher…. manchmal sogar sehr früh, noch vor dem frühen Vogel sozusagen. Wenn uns die Braut im Morgenmantel dann die Tür öffnet, uns beim Aufbauen des Equipments zuschaut und dann mit einem nervösen Lächeln sagt…:“Jetzt bin ich doch etwas aufgeregt!“ Tja, dann spüren wir schon das Knistern und es ist so schön… jedes mal aufs Neue.

So auch bei Lisa am letzten Samstag. Wir haben sie im Vorjahr kennengelernt, als sie Trauzeugin bei Kathrin war… dieses Mal haben sie die Rollen getauscht und wir haben uns sehr gefreut, beide wiederzusehen. Wir hatten mit den beiden eine Menge Spaß beim Getting ready… es ist wirklich etwas ganz besonderes ein Teil des Teams sein zu dürfen, welches der Braut die letzten Stunden -manchmal auch Minuten- vor der Trauung oder sagen wir das Getting ready so angenehm wie möglich macht.

Ja, wir lieben es! …und wenn wir am Ende die Braut in ihrem Kleid sehen…fertig gestylt mit einem bezaubernden Lächeln im Gesicht, dann spüren wir das Kribbeln und Knistern ganz deutlich!

Wir wünschen Euch viel Freude beim Anschauen der Bilder. Fotografiert hat Moritz. Ihm laufen wir bei Hochzeiten immer wieder gerne vor die Linse 😉

 

 

 

 

Abendstyling

Manchmal ist es an der Zeit ein schönes Kleid auszupacken, die beste Freundin zu schnappen und einen schönen Mädelsabend zu verbringen. Sei es bei ein paar Cocktails, einer Clubtour oder mal wieder eine Hochzeit bei der man viiiielleicht den Brautstrauß fängt. Für die passenden Styling-Ideen sorgen wir dabei doch gerne. Der Fischgrätenzopf und der lässige Dutt sind Frisuren die zu verschiedenen Anlässen passen und die man mit ein bisschen Übung auch leicht selbst stylen kann.

Beim Make-up darf es gerne auch mal etwas farbiger sein. Wir sind in die neuen Sommerfarben schon total verliebt und beraten Euch gerne bei der Auswahl.

Make-up Katrin: True Dimensions Lipstick sassy fuchsia, Baked Eye Trio on the Horizon

Make-up Isabelle : Mineral Eye Colour moonstone, granite, espresso, True Dimensions Lipstick barely nude

Braut – Lookbook

Am schönsten Tag im Leben soll alles perfekt sein. Und als Braut möchte man sich natürlich von seiner besten Seite zeigen. Gerade hierbei gehen die Geschmäcker auseinander und es brauch eine intensive Beratung. Sei es bei der Wahl des Traumkleids oder auch beim richtigen Make-up und der passenden Frisur. Genau da kommen wir ins Spiel. Bei einem ausführlichen Probetermin gestalten wir Euren Hochzeitslook nach Euren Wünschen und auf den Stil Eures Kleides abgestimmt.

Um Euch vorab ein paar Anregungen zu geben, haben wir Anne und Sarah in zwei verschiedenen Hochzeitslooks herausgeputzt.

Wir freuen uns darauf, auch Euch an Eurem schönsten Tag zu begleiten.

Euer Alltagsschön Team

Hochzeitsmesse in Weinheim – Jetzt Freikarten gewinnen!

Mit den ersten Sonnenstrahlen des Jahres beginnt auch die Hochzeitssaison. Um darauf perfekt vorbereitet und mit allen wichtigen Details ausgestattet zu sein, öffnet die Wachenburg in Weinheim am 15. und 16.02.2014 für eine exklusive Hochzeitsmesse ihre Tore… und WIR sind dabei!

In wunderschönem Ambiente können zukünftige Brautpaare, Trauzeugen und alle anderen Interessierten zahlreiche Ideen und Anregungen sammeln sowie Kontakte mit Anbietern knüpfen.

Für dieses einzigartige Event verlosen wir  8 Freikarten. Was ihr dafür tun müsst? Einfach einen Kommentar unter den Post setzen und schon seid ihr in der Lostrommel. Die Ziehung findet am kommenden Mittwoch, den 05.02.2014 statt.

Zudem habt Ihr die Möglichkeit, Gast auf Eurer eigenen Hochzeit zu sein. Die Wachenburg bietet zusätzlich am Samstag Abend in wunderschöner Atmosphäre ein Hochzeitsdinner an und gibt den Paaren so Gelegenheit etwas Hochzeitsluft zu schnuppern. Karten hierfür müssen separat erworben werden. Im Anschluss findet außerdem eine Aftershow-Party im Gewölbekeller statt. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Seite der Wachenburg.

Viel Glück bei der Verlosung und bis hoffentlich ganz bald!!!

Euer Alltagsschön-Team

leichtes Tages-Make-up – vorher/nachher

 

 

Hallo Ihr Lieben,

ein leichtes und vor allem schnelles Tages-Make-up, dass wünschen sich viele. Und der zweite Wunsch? Ohne großen Aufwand… nicht extra eine halbe Stunde früher aufstehen müssen… nicht angemalt aussehen… nur so ein bisschen frischer und ausgeschlafener…

Wir zeigen Euch wie´s geht. Bei unseren klassischen Hautpflegeschulungen bekommt jede Teilnehmerin am Ende ein kleines, schnelles Tages-Make-up gezeigt. Es ist Euch zu wenig? Ihr wollt mehr? Dann bucht einen zweiten Abend in der gleichen angenehmen Mädelsrunde und wir zeigen Euch Step by Step, wie Ihr eine flüssige Foundation richtig auftragt, bis hin zum perfekten Augen-Make-up in Euren Farben. Was das kostet? 2 Stunden Zeit im Kreise Eurer liebsten Mädels.

Unser gesamtes Angebotssortiment und unsere Dienstleistungen findet Ihr bei „über uns“.

 

 

Braut – Lookbook

Rechtzeitig zur Hochzeitssaison-Eröffnung geben wir Euch in nächster Zeit ein paar Inspirationen rund um das Thema Brautstyling..

Wovon hat jedes kleine Mädchen schon einmal geträumt? Genau – von ihrem Hochzeitstag. Irgendwann ist es dann soweit, der Verlobungsring steckt am Finger, die Einladungen sind verschickt und das schönste Brautkleid der Welt ist gekauft. Was jetzt noch fehlt? Das passende Brautstyling… ein Make-up, dass allen Freudentränen standhält und eine Frisur, die selbst nach der 1001 Umarmung noch perfekt sitzt. Überlasst an Eurem großen Tag nichts dem Zufall und vereinbart vorab einen Probetermin mit uns… mit Euch gemeinsam kreieren wir dann Euren individuellen Brautlook.